Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Kinderkrippe Löwenzahn

Kinderkrippe Löwenzahn
Sportallee 1
24811 Owschlag

 

 

Kontakt:
Berit Varchmin  (Leitung)
Tel: 04336 / 9996880
Email: loewenzahn[at]owschlag.de

Aus aktuellem Anlass

Owschlag, den 23.09.2020

 

Liebe Eltern,

im Moment ist das Betretungsverbot in der Corona Pandemie aufgehoben,

die Hygienemaßnahmen bleiben aber bestehen.

Ihr könnt die Krippe betreten, um euer Kind selbst zur Garderobe und zur Gruppentür

zu begleiten (ihr betretet nicht die Gruppe).

 

Folgendes müsst ihr dabei beachten:

1. Nur eine Person beleitet das Kind in die Einrichtung

2. Bitte Mundschutz tragen

3. Die Hände im Eingangsbereich desinfizieren

4. Kurze Verweildauer (keine Gespräche mit anderen Eltern in der Einrichtung)

5. An der jeweiligen Gruppentür bitte anklopfen und das Kind dem Erzieher übergeben.

 

Beim Abholen gilt der gleiche Ablauf.

 

Wichtig: Eltern/Erwachsene die unsere Einrichtung betreten, müssen gesund sein (keinen akuten Husten, Schnupfen oder mit diesen Symptomen krankgeschrieben sein).

 

Mit lieben Grüssen das Löwenzahn-Team

 

Wir freuen uns, dass Sie uns auf unserer Seite der „Kinderkrippe Löwenzahn“ besuchen.

 

Unsere Betreuungszeiten: 7.00 - 17.00 Uhr

1 Vormittagsgruppe - Schmetterlinge 7.30 – 12.30 Uhr
2 Gruppen - Bienchen und Glühwürmchen 7.00 – 14.30 Uhr
1 Ganztagsgruppe mit integrierter Nachmittagsgruppe - Marienkäfer 7.00 – 17.00 Uhr

Warmes Mittagessen kann zum Preis von 2,50 € online bestellt werden und findet von 11.20-11.45 Uhr statt.

 

Zur Zeit besuchen ca. 40 Kinder unsere Kinderkrippe. 

Es gibt bei uns im Haus 4 Gruppen: die Schmetterlinge, die Bienchen, die Glühwürmchen und die Marienkäfer.

In der Kinderkrippe arbeiten 11 pädagogisch ausgebildete Mitarbeiterinnen, 2 Raumpflegerinnen und eine Küchenkraft.

Regelmäßig bieten wir Praktikumsplätze für Schüler/ innen in der Ausbildung zur/zum sozialpädagogischen Assistenten/ innen und Erzieher/innen an.

 

Bitte melden Sie ihr Kind frühzeitig, persönlich bei uns in der Kinderkrippe an.

Bild vom Kind

Das Kind bringt von Geburt an mit,

den Willen, zu leben und zu wachsen.

Die Sehnsucht, geliebt und bestätigt zu werden.

Die Neugier, die Welt und sich selbst zu entdecken.

Die Stärke, sich mit seiner Welt auseinander zu setzen.

Den Wunsch, zu lernen, zu wissen, zu können.

Die Freude, zu spielen, zu wetteifern, zu gewinnen.

Das Bedürfnis, seinen eigenen Weg zu finden und zu gestalten.