Home | Sitemap | Gästebuch | Kontakt | Impressum  
Logo Gemeinde Owschlag
 

Sie wählten: Startseite > Gästebuch

Gästebuch

Wir freuen uns über Ihren Beitrag. Eintrag hinzufügen?
NAME BEITRAG
Daniel
daniel.morris@live.com http://www.reggenesi.ch
Ich mag die Vorbereitung und Zuverlässigkeit! Sehr anständige Website! Alles Gute :)
[hinzugefügt: 08.01.2016, 08:32:33]
Daniel
admin@fernwandergweg-e5.info http://fernwanderweg-e5.info/
Vielen Dank für den netten Urlaub den wir in Owschlag verbringen durften. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.
[hinzugefügt: 28.12.2015, 11:55:40]
Monice
monice.grutter@live.de http://www.snakebeffect.si
Zuverlässige und sehr hilfsbereit Inhalt! Aus diesem angenehmen Layout. Vielen Dank und beste Grüße!
[hinzugefügt: 21.12.2015, 15:17:04]
Adak
sdf@o2.pl http://www.pogonmogilno.pl/blog/user/biurek123
Sehr gut seite
[hinzugefügt: 03.12.2015, 08:13:02]
Klaus Dieter aus Hannover
disaphi@gmail.com http://boraborabilder.tumblr.com/
Ich freue mich schon habe mich heute mit meiner Frau zusammen für ein Grundstück vom Feng-Shui Gelände entschieden. Gleich am Owschlager See
[hinzugefügt: 29.07.2015, 05:14:42]
felizitas
theancestree@gmail.com
Hi,

ich würde mich freuen, wenn hier auch etwas über die Geschichte von Owschlag zu erfahren wäre. - Gehörte Owschlag früher zum Herzogtum Holstein oder zum Herzogtum Schlesvig von Dänemark?

Viele Grüße aus Berlin

* felizitas *
[hinzugefügt: 30.04.2015, 08:20:28]
Suresh
lgb8gr2p@mail.com http://www.facebook.com/profile.php?id=10000346830
Great thngiink! That really breaks the mold!
[hinzugefügt: 17.11.2014, 03:43:37]
Heike Jaswetz
jaswetz-h@versanet.de
Hallo Leute,

ich suche meine Cousin Rolf Benglan. Er müsste in dieser Region wohnen.

Kann mir jemand weiterhelfen?

Mit freundlichen Grüßen
Heike Jaswetz
[hinzugefügt: 20.11.2013, 10:15:50]
oliver
o.th@gmx.de
Jetzt bin ich Platt das was ich nicht wissen wollte weiß ich jetzt ...vielen Dank für die Nette Antwort ..
So stelle ich es mir vor...Immer für die Bürger da .

THX-
[hinzugefügt: 11.10.2013, 09:36:28]
Bürgermiesterin
info@owschlag.de http://www.owschlag.de
Hallo Herr Oliver,
immer hin haben Sie wahrgenommen, dass neuerdings eine Kehrmaschine durch Owschlag fährt, das ist doch schön!
Was Sie nicht bemerkt haben, scheinbar auch nicht wissen wollen, sonst hätten Sie mich ja mit einer direkten Frage kontaktieren können, ist, dass die Kehrmaschine als Test bei uns läuft um zu sehen, ob wir ihre Möglichkeiten sinnvoll einsetzen können. Mit anderen Worten: wir haben gar keine Kehrmaschine und damit auch kein Spielzeug gekauft! Sondern wir probieren das Gerät vorher aus. Und da mussten wir die Maschine nehmen, die der Hersteller überhaupt überlassen kann und dadurch ist es eine kleine geworden. Die Bürger haben im Übrigen immer noch die Pflicht der Straßenreinigung aber viele tun es leider nicht. Und wer sich in der Art und Weise in der Öffentlichkeit auslassen möchte, wird sicherlich nicht das Personal auf dem Bauhof verstärken.

Mein Vorschlag: Haben Sie eine Frage, dann fragen Sie doch einfach. Manchmal wird man durch die Antworten sogar schlauer als vorher, wenn man es denn will.

Mit freundlichen Grüßen
die Bürgermeisterin
[hinzugefügt: 09.10.2013, 15:50:16]
Seite: 1 2 3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Nach oben nach oben Seite zurück Seite zurück

Hier geht´s zur Startseite Home Hier geht´s zum Inhaltsverzeichnis/Sitemap mit weiterführenden Links Inhaltsverzeichnis Drucken  Seite drucken

© acento | 19.11.2017